Writing-Teens Autoren - Kiel & Feder Verlag

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Writing-Teens Autoren

Autoren
 
Jeremias Kuhtz
Jeremias Kuhtz wurde am 5.1.2004 in Langenhagen/Hannover geboren. Nachdem er dort die Grundschule abgeschlossen hatte, kam er in das Gymnasium Langenhagen. Dort nahm er erfolgreich am Vorlesewettbewerb teil und wurde Dritter. In der Matheolympiade der 7. Klassen wurde er Schulbester. Für den Schreibwettbewerb der HAZ brachte er zwei Texte zu Papier. Er schrieb einen Sketch für die Verabschiedung von seiner Klassenlehrerin und schließlich verfasste er eine Kurzgeschichte für die Anthologie Writing Teens des Kiel & Feder Verlages.

Seine Werke beim Kiel & Feder Verlag

- YT und Ich, erschienen in "Writing-Teens"

Jeremias Schaub
Jeremias Schaub wurde 2002 in Baden-Württemberg geboren. Dort lebt er auch heute noch. Seit der Kindheit schreibt er Geschichten und Kurzgeschichten. 2017 machte er beim Geschichtenwettbewerb des Kiel & Feder Verlags mit.

Seine Werke beim Kiel & Feder Verlag

- Verflucht, erschienen in "Writing-Teens"

Max Christis
Max Christis wurde 1999 in Bayern geboren. Schon im Kindesalter sah man ihn regelmäßig mit gefährlich wankenden Bücherstapeln aus der Stadtbücherei balancieren. Mit 14 Jahren begann er Kurzgeschichten zu schreiben, die in seinem Umfeld gut ankamen. 2015 sammelte er in einem Literaturkurs die nötige Erfahrung, um ein Jahr später auch einen fertigen Roman zu veröffentlichen. Neben dem Schreiben begeistert Max sich für klassische wie zeitgemäße Musik und fotografiert gerne. Seine Erzeugnisse veröffentlicht er auf einem Blog.

Seine Werke beim Kiel & Feder Verlag

- Sitzfleisch, erschienen in "Writing-Teens"

Mia-Marie Weindorf
Mia-Marie wurde 2001 geboren. Sie besucht das Ruhr-Gymnasium Witten. Ihre Freizeit verbringt sie größtenteils mit schreiben und lesen. Ihr Traum ist es, eine selbstgeschriebene Geschichte zu veröffentlichen und Menschen zu erreichen, die mit den Charakteren mitfiebern können und sich in ihnen vielleicht sogar wiederfinden. Sobald die Autorin die Schule beendet, würde sie gerne ihre Leidenschaft zum Beruf machen. Sie weiß, dass es ein harter Weg bis zu ihrem Ziel ist, aber es ist das, was sie wirklich will.

Ihre Werke beim Kiel & Feder Verlag

- Ich, das Huhn Gertrud und der (gefühlte) Rest der Welt, erschienen in "Writing-Teens"

Pauline Lätsch
Pauline  lernte mit 5 Jahren das Lesen und seitdem verbringt sie jede Minute in Ihrer Freizeit mit einem bzw. gleich mehreren Büchern. Sie ist Stammgast der Jenaer Ernst-Abbe-Bibliothek und pro Woche verschlingt sie durchaus 4-5 dicke Bücher.
Seit ungefähr einem halben Jahr hat sie auch das »Selbst-Schreiben« für sich entdeckt und bringt ihre fantasievollen Ideen gern zu Papier (bzw. in den Computer ...)
Später möchte sie gern einen Beruf erlernen, bei dem sie viel mit Büchern zu tun hat.

Ihre Werke beim Kiel & Feder Verlag

- Der Zauberwald, erschienen in "Writing-Teens"

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü